Produktion auf höchstem Niveau

Kaffee ist ein Luxusgut, und genauso behandeln wir ihn auch. 

Dank der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeitenden und modernster Anlagentechnik erzielen wir die Qualität, die unsere Kunden weltweit schätzen.

Wir schaffen Vielfalt

In unserer modernen Produktionsstätte in Berlin stellen wir lösliche Kaffees in verschiedenen Angebotsvarianten her: Flüssigextrakte, sprühgetrocknete und agglomerierte lösliche Kaffees. Alle unsere Produkte sind entkoffeiniert erhältlich. Eins haben alle unsere Produkte gemeinsam: Sie sind von erstklassiger Qualität. 

Von der Bohne zum flüssigen Kaffeeextrakt: Wir brühen nach unseren eigenen Regeln

In unserem Berliner Werk verarbeiten wir die frischen gerösteten Bohnen im eigens entwickelten Frischbrühverfahren. Anschließend wird der flüssige Kaffee durch Eindampfung zu einem Extrakt aufkonzentriert. Durch dieses spezielle Verfahren und die umgehende Abfüllung in gekühlte oder tiefgekühlte Großgebinde garantieren wir das volle Röstkaffeearoma unserer Produkte. Diese bieten für viele unserer Kunden die Basis zur Weiterverarbeitung in verschiedensten Lebensmitteln.

Diese Flüssigkaffees produzieren wir:
  • Espresso, dunkel geröstet mit geringer Säure
  • Hochwertige Arabica-Qualitäten
  • Kräftige Sorten aus 100% Robusta
  • Kräftige und milde Sorten
  • Ausgewogene Kaffees aus einer Arabica-Robusta-Mischung
  • Koffeinreiche und entkoffeinierte Kaffees
  • Zertifizierte Kaffees (BIO, RAINFOREST ALLIANCE, KOSCHER)
  • Spezialprodukte nach Kundenwünschen
  • Cold Brew Coffee / Sparkling Coffee
Vom flüssigen Kaffeeextrakt zum löslichen Kaffee

Die DEK-Berlin produziert nicht nur den wertvollen, flüssigen Kaffeeextrakt, sondern verarbeitet diesen inhouse auch mithilfe von Sprühtrocknung zu erstklassigem Kaffeepulver. Außerdem besteht in unserem Berliner Werk die Möglichkeit, das Kaffeepulver in einem zusätzlichen Veredelungsschritt mit Wasser und Dampf zu größeren Partikeln zu verdichten. Das auf diese Weise gewonnene Granulat weist eine besonders gute Löslichkeit auf und besticht durch eine röstkaffeeartige Optik. An unserem Standort füllen wir diese Produkte in Großgebinde ab und versenden sie direkt an unsere Kunden. 

1. Sprühtrocknung

Durch das Versprühen des Kaffeekonzentrates in einem warmen Luftstrom wird feines Kaffeepulver erzeugt.

2. Agglomeration

Die Agglomeration verbindet die feinen Kaffeeteilchen zu einem leicht löslichen Granulat.

Möglichkeiten der Weiterverarbeitung

Die Flüssigkaffees und die Löslichen Kaffees, die bei der DEK-Berlin produziert werden, kommen vielseitig in der weiterverarbeitenden Lebensmittelindustrie und im Vendinggeschäft zum Einsatz:

  • Milchindustrie (Milchmixgetränke, Joghurt, Eiscreme und Desserts)
  • Süßwarenindustrie (Bonbons, Pralinen, Gebäck und Schokoladen)
  • Getränkeindustrie (Spirituosen, Energy-Drinks)
  • Aromen-/Fruchtzubereitungshersteller
  • Industriebäckereien (Backwaren, TK-Torten)
  • Flüssigkaffees und Lösliche Kaffees für das Vending
Produktentwicklung und Innovation

Genau wie sich die Märkte und Ansprüche der Kunden immer weiterentwickeln, so entwickeln auch wir unsere Produkte ständig in unserem modernen Technikum weiter. Dafür beschäftigen wir ein Innovationsteam, das sich aus unterschiedlichsten Fachexperten vom Verfahrenstechniker bis zum Chemiker zusammensetzt und Produktentwicklungen vorantreibt. Unser "Technikum" bietet dabei die Möglichkeit, die wesentlichen Schritte unserer Kaffeeproduktion nachzustellen, und hier unsere Innovationen und neuen Produkte systematisch zu testen und weiterzuentwickeln.

Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Dann freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen
Qualität

Unser Qualitätsanspruch ist hoch: Für alle Produkte, die bei der DEK-Berlin hergestellt werden, kommen nur hochwertige Zutaten und modernste Verfahrenstechniken zum Einsatz.

Mehr erfahren
Unternehmen

Die DEK-Berlin ist Teil der CAFEA-Gruppe, die weltweit über 1.700 Mitarbeiter beschäftigt.

Mehr erfahren
CAFEA 1896